visit tracker on tumblr

imagine winter in frosted hellsinki... stalking the dirty grey snowscapes of an urban nightmare with oldschool JA dub-classics in my ears, playing on my low-battery run walkman... the riddim of reinforced concrete tombstones rammed into the hardned soil mixes with the off-beat, the foundation of new buildings... shelves for the livestock of this system, slaves of moloch, white material... the only lights are synthesized, but very soon they will fade to black. this is white babylon and instead of burning, it will freeze and shatter, then melt like the rest of this horrid white world into a greygoo apocalypse.

ᖥ྇྇྇ᖼ྇྇྇ᗑ྇྇྇ᗑ྇྇྇ᖭ྇྇྇ᖾ

GRMMSK - one world - nowhere to hide

12” on SOZIALISTISCHER PLATTENBAU is in the making…

radiobekola:

#31 RADIO BEKOLA: GRMMMSK

sharing one hour of my old and new material. 
from 2001 until right now.
from egonoise to doom[dub].
thanks for open ears / minds.
grimm.


TOTSTELLEN - die falle(N) 
/// PHRENOPHONIA collaboration tape with bernd boraxo (selfreleased,
rereleased on GUERTELTIERTAPES, 2001) 
/// http://telenautik.de/grimm/totstellen/works/phrenophonia/phrenophonia.html

TOTSTELLEN - non-static-fragmentation 
/// BOYS LIKE GIRLS LIKE BOYS … splittape with low.file
(ANTIINFORMATIONTAPES, 2002) 
/// http://telenautik.de/grimm/totstellen/works/boys%20like%20girls/boys_like_girls%1E%08%08.html


TOTSTELLEN - work wrecks 
/// WORKING WRECK / WRECKING WORK cd-r (REDUKTIVE MUSIKEN,2005)
/// http://telenautik.de/grimm/totstellen/works/working_wreck/working_wreck.html

TOTSTELLEN - komaschine
/// KOMASCHINE mini cd-r (TOTES FORMAT, 2012)
/// http://telenautik.de/grimm/totstellen/works/komaschine/komaschine.html

müllGRMM - TÜTEsk 7”:
#suchen #enden #sexy #scheitern #müde #sturm (digital-bonus)
///  müllGRMM - TÜTEsk 7” (selfreleased, 2014)
/// http://grmmsk.tumblr.com/tagged/m%C3%BCllGRMM

GRMMSK - NON[sense] 
/// (unreleased, 2014)
/// http://grmmsk.tumblr.com

GRMMSK - [ism]SCHISM 
/// (unreleased, 2014)
/// http://grmmsk.tumblr.com

kolmiolaeaeke:

grmmsk:

on sunday the 23rd of march at 18:00 - 19:00, i’m hosting a radioshow on RADIO BEKOLA at lähiradio [helsinki] on 100,3 MHz.

if you are around listen in, later on you can find the show here:

www.radiobekola.tumblr.com

JUST WRITING MY NAME [shaky hands]

NORMAN RECORDS [leeds] is now selling the GRMMSK - [the end] PROPHECIES cd that has been released by LIBERTATIA OVERSEAS TRADING.

-

RADICAL DANCE FACTION [London ‘93] video by radical reels.

R.D.F. always have been a huge influence…squatted trailerparks with everything painted black and omnipresent razor wire as decorative reminders of what time it is. this still give me the shivers.

wish my dreams were not so far away.

.

PRAXIS [berlin] is now selling some GRMMSK releases.

-

SOZIALISTISCHER PLATTENBAU [hamburg] is now selling some GRMMSK releases.

-

-

—— - — - — — — —- - — — — - - - — — — —- — —— — — - — - — - - — — - - - - — — - — -

- — — — — — —- — - - — - — — — — — - — — — —- — - - — — — — — - - — - - - - - - — — -

thorstensoltau:

image


Wir fühlen uns angenehm erinnert. Punk war niemals tot und ist auch heute nicht kaputtzubekommen. Was sich unter der Dreiakkordanz und dem vehement sträubenden Schlagwerk tummelt ist heute salonär und wohlgelitten. GRIMM, auch GRMMSK genannt, widmet sich dem Thema auf differenzierte Art wie Weise und beweist einmal mehr wie wichtig das Neubetrachten der geschichtlichen Zusammenhänge ist. Punk ist Experiment, Experiment stets ein abgrenzendes Signal zur glattgebügelten Mainstreammusik oder gar akademischer Schnürstiefelkomposition. Mit Unterstützung von Mülltüte verknüpft sich nun, in 2014, das Experiment mit dem Punk auf eine Weise die den Wurzeln genüge trägt. Die Stücke bleiben kurz (Ehrensache), Exposition wird vergebens gesucht (Unfug) und die Imperfektion umschmeichelt die Rohheit der Aufnahme (klassisch!).

5 Stücke, Stimme und Schlagzeug, Vorstadtlärm und Zweifel auf die Stirn geschrieben. Eine Mär davon dass das Gute nicht immer unbedingt im vergangenen gesucht werden muss. Denn eines beweisen GRMMSK und Mülltüte: Respekt und Anstand vor dem Epitom des Punk, aufgebaut auf Oszillation und Zeitverlängerung, granularer Funktion und Geräuschhaftigkeit. Besonders „Müde“, der Singleendpunk.t kommt den Einstürzenden Neubauten Jahre zuvor, baut eine bedrohliche Athmosphäre auf und illustriert diese Kargheit mittels mantraesker Texte und dronalem Überbau. „Enden“ ist das psychedelische Medium, basierend auf Drums und Gitarre, in die Unendlichkeit verzerrt. Gerade durch die pointierte Bearbeitung ihres Grundmaterials bleiben beide Künstler eines: ehrlich. Und das ist der Pluspunkt dieser Produktion (5/5)

…among other loud trade you’ll get:

GRMMSK - “[The End] PROPHECIES” CD LP (XA361) Over an hour of doom dub, limited to 100 copies.Released June 2013.

at LIBERTATIA OVERSEAS TRADING…

- - -

pile of freshly printed covers for the müllGRMM - TÜTEsk 7”.

-
-
-

screenprinting first batch of the covers for the upcoming müllGRMM - TÜTEsk 7”.

-
-
-